Auf dem C* übernachten – arbeiten und wohnen in augsburgs neuer gemeinschaftsUnterkunft

Wir haben schon mal die Zelte für euch aufgebaut.

Zur Wahl stehen noch Plätze in luftigen Mehrgenerationenobjekten, familienfreundlichen  Privatunterkünften und individuell auszugestaltenden Provisorien.

Was ihr in jedem Fall im Gepäck haben solltet: Iso-Matte, Schlafsack und Freude an der Idee, den Sommer in der Stadt mitzugestalten.

Schreibt uns eine E-Mail mit dem Betreff C*amping und  folgenden Informationen an diese Adresse: sleep@grandhotel-cosmopolis.org

Bitte unbedingt angeben!

*Name
*Anschrift
*Mobiltelefon
*Emailadresse
*Zahl der Reisenden
*Wunschtermine *Anreise und Abreise

 

Conference-Bändchen:

Viele Aktionsteams der Peace Conference werden keinen Hut auslegen. Viele Arbeitsprozesse laufen unbemerkt, sind aber essentiell für das funktionieren des C*amps.
Das Gelände ist offen zugänglich, es gibt kein Ticket, keinen Eintrittspreis. Trotzdem sind wir dringend auf finanzielle Unterstützung angewiesen: An der C*entrale könnt ihr ein Support-Bändchen kaufen. Wir freuen uns über eure Unterstützung.

Mehr zum Thema Energieausgleich, Schenken und Teilen, Überlegungen zum guten Wirtschaften und zu gesunden Beziehungen zwischen Gemeinschaft und Geld stehen in der zweiten Conference Woche im Fokus. Informiert euch am C*alender.

–––

Partizipation:

Du bist Teil des Ganzen. Wir setzen auf deine Lust zur Partizipation. Komm um 10 Uhr zum C*alender zur täglichen Action-Team-Besprechung und Aufgabenverteilung.

–––

C* amp hard Facts, friendly guides

Nahrungs- und Genussmittel:

Unser Küchenteam versorgt alle Besucher*innen mit bestem veganem Essen aus regionalem Bio Gemüse. Übernacht-Gäste können außerdem auf dem C* frühstücken und zu Abend essen. Die Frischluft-Bar bietet antialkoholische Getränke und Knabbereien. Natürlich könnt ihr euch gerne selbst Getränke und Brotzeit mitbringen. Auf den Verzehr von Fleisch wollen wir während der Conference verzichten. Außerdem ist das C* alkohol- und drogenfrei. Wir bitten euch dies zu respektieren. Bitte keine Grills mitbringen.

–––

Treue Begleiter:

Hunde sind zur Übernachtung nur nach Absprache erlaubt.

–––

Sauber werden:

Es gibt Dixitoiletten auf dem Gelände, eine Regenwasserdusche und die Möglichkeit, im nahegelegenen Kanal zu baden. Ansonsten könnt ihr jederzeit ins Basislager Grandhotel radeln und dort duschen. In Laufnähe findet ihr außerdem das Spickelfreibad.

–––

Sauber bleiben:

Bitte haltet unsere Spielorte sauber, benützt Taschenaschenbecher und die bereitgestellten Müllbehälter. Kein Wildpieseln und Hunde bitte auf unbewohnte Wiesen führen.

*THE RIGHT TO CREATE SOMETHING ON C* GIVES YOU RESPONSIBILITY*

–––