schließen

Gepäckbeförderung // Hauspost vom Mai / News from Grandhotel in May

Das Grandhotel schafft einen Raum für andere Erfahrungen als die gewohnten. Was will ich zurückgeben, wenn mir jemand etwas gibt? Wir können sehr verschieden auf diese Frage blicken. Viele Menschen träumen von einem Leben, in dem mit Geld alles möglich wird. Es wird uns erzählt, dass die Welt mit Geld zu ordnen ist und dass man Sicherheit kaufen kann. Wann fühlst du dich wirklich sicher? Im Grandhotel kann man lernen, miteinander zu teilen. Geschichten und Fragen, Zweifel und Visionen. Manchmal ist es ganz einfach, manchmal kostet es Mut. Wir machen eigene Erfahrungen, kommen ins Gespräch über eigene Vorurteile und lernen uns verstehen. Das kann man mit Geld nicht kaufen. Dafür braucht man Zeit.

Und trotzdem brauchen wir echtes Geld, unter anderem um Freiwillige täglich mit Essen zu versorgen. Darum kommt die Geldfrage auch hier auf den Tisch der Bestimmung. Wie können wir den Küchenbetrieb im Grandhotel sichern und gleichzeitig das Mittagessen für alle Mitarbeitenden gleichermaßen möglich machen? »Die Wirtschaft is(s)t im Keller« und wir erfinden neue Tauschmöglichkeiten, (er-)öffnen das Gespräch, fordern dich auf. Geldbezüge sind verschieden, Grundbedürfnisse ähnlicher: Gemeinschaft, Offenheit, Vertrauen?

The Grandhotel is a space for a different kind of experience. If I get something, what do I want to give in return? This question has many facettes. A lot of people dream of a life with unlimited money and possibilities. We are told that money makes the world go round and safety can be bought. When do you ever feel really safe? At the Grandhotel you can learn to share. Stories, questions, doubts and visions. Sometimes it’s easy, sometimes it takes courage. We have our own experience, exchange thoughts about prejudice and learn to understand each other. This is something you can’t buy with money. This takes time.

Nevertheless, we do need actual money as well, for example to buy food for our volunteers every day. This is why the issue of money needs to be placed on the table to be defined. How can we make sure the Grandhotel kitchen works and make it possible for all people involved to get lunch? We are working on new forms of trade, open (up) discussion and turn to you. Thoughts on money may be different; basic needs are quite alike: community, openness, trust?

An dieser Stelle veröffentlicht die Gepäckbeförderung regelmäßig eine Zusammenschau gesammelter Eindrücke über die Arbeit in einer Sozialen Plastik. Die Hauspost gibt’s abgedruckt immer auch im Monatsprogramm.

hauspost_header