schließen

Deutscher Städtebaupreis 2016: Grandhotel Cosmopolis erhält Sonderpreis »Soziale Impulse durch Städtebau«

Das Grandhotel Cosmopolis hat den Sonderpreis des Deutschen Städtebaupreises erhalten. Stefan und Dennis vom Grandhotel-Raumformungs-Kollektiv haben am 15. September 2016 die Auszeichnung der Deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung in Hannover entgegengenommen.

»Wir freuen uns sehr, dass wir mit dem Sonderpreis von einem überregionalen Gremium, der Deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung, für unsere Arbeit im Kontext von Architektur und Stadtentwicklung ausgezeichnet wurden. Für uns ist das eine schöne Wertschätzung unserer Arbeit. Beide Preise der Akademie zeigen, dass im Architekturdiskurs eine Öffnung hin zu partizipativem Bauen und inklusiven Prozessen stattfindet.«

Zuvor hatten sich über 120 »durchwegs qualitätsvolle Projekte mit einer sehr großen Bandbreite« für den Deutschen Städtebaupreis beworben, wie es in einem Schreiben der Akademie heißt. Das Grandhotel Cosmopolis (Planer: A-Architekt mit Grandhotel-Cosmopolis e.V.) gelangte in die engere Auswahl von 24 Einreichungen. Bei einer Besichtigung vor Ort durch ein Jurymitglied wurde die »hohe Qualität des Projekts unterstrichen«, wie es weiter heißt.

Aus der Würdigung:

»So wird das „Grandhotel Cosmopolis“ über das Gebäude hinaus zu einem beispielhaften Projekt dafür, wie man einerseits gewohnte Vorgehensweisen für die die Entwicklung von Immobilienprojekten in Frage stellen und zugleich durch ein interessantes Experimentierfeld mit entsprechenden Freiräumen allen derzeitigen und zukünftigen Mitgliedern unserer Gesellschaft neue Möglichkeiten für ein respektvolles und fröhliches Zusammenleben schaffen kann.«

Die gesamte Würdigung ist hier zu lesen : http://staedtebaupreis.de/wp-content/uploads/09-P-SOP-61-Augsburg.pdf

Weitere Informationen zum Preis und der Verleihung allgemein gibt es hier: http://staedtebaupreis.de

************************************************************************************************

Wer uns unterstützen will, kann das finanziell tun oder individuell. Vielen Dank!